menu
menu
menu
menu
menu
menu
menu
menu
menu

Hildy Johnson

Hildy Johnson ist ein amerikanischer Sensationsreporter der alten Schule, der in seiner Glanzzeit vor allem für den von dem kauzigen Chefredakteur Walter Burns geleiteten Chicago Examiner schrieb. Wenn es sein musste, knipste Hildy sogar mit versteckter Kamera aus dem Hosenbein, um eine Hinrichtung auf Zelluloid zu bannen. Hildy Johnson und Walter Burns waren derart herausragende Journalisten, dass sie Regisseur Billy Wilder als Vorlage für seine Pressesatire The Front Page dienten (1974, mit Jack Lemmon und Walter Matthau). Hildy ist heute pensioniert, kann aber den Sensationsjournalismus noch immer nicht lassen, weshalb er mit schöner Regelmäßigkeit für den Feierkrop recherchiert. 

 

KROP DER EN ABO, SOSS KROOPT DÉCH DEN ABBÉ

abonnéieren